Montag, 27. Oktober 2014

Resteverwertung

Kennt ihr das auch? man näht und näht und die Reste werden immer mehr?....  zu klein um noch was Richtiges draus zu machen, aber zu groß und zu schade zum Wegwerfen?
Probierts mal mit Crazy Patchwork... das macht Spass und Ihr seid Eure Stoffreste schneller los als ihr gucken könnt.
Hier gehts zu einer einfachen gut bebilderten Anleitung:
Crazy Patchwork einfach gemacht <<<eine super Tutorial zur Resteverwertung



Na was das wohl wird?
Ein Kuschelkissen... als Abschiedsgeschenk für einen Lieben Menschen der mir sehr weitergeholfen hat ;-)



Mein eigenes Label ist fertig!!!!!

Hallo Ihr Lieben
Endlich sind sie fertig
Nachdem ich eine super tolle Anleitung im Web gefunden habe wie man mit T-Shirt-Folie Labels selber machen kann, war ich nicht mehr zu halten :)
Tagelang tüftelte ich am Rechner rum... ich hab ja keine Ahnung von Grafikdesign^^... bis ich endlich einen Entwurf hatte der mir gefiel... das war schon nervenaufreibend genug ... aber jetzt wurde es erst recht spannend....
würde mein Entwurf dem Druck auf die Folie und dem Bügeln stand halten? ist er nicht zu klein, oder vielleicht verwischt alles? oder die Schrift wird undeutlich?... dann wäre die ganze Arbeit umsonst gewesen...
Ob ihrs glaubt oder nicht...ich hab beim aufbügeln gezittert ..


Aber wie Ihr sehn könnt  sind sie gelungen :)

Die sehr gelungene Anleitung für die Labels  findet Ihr übrigens bei andraseits ... :)





Sonntag, 12. Oktober 2014

Zuwachs im Nähzimmer

Heute möchte ich euch eine neue Mitbewohnerin vorstellen ;-)

Wie gestern schon erwähnt war die Entscheidung für mich selbst sehr überaschend... und was soll ich sagen: Es war definitiv die richtige Entscheidung!

Durch den fehlenden Freiarm  war die W6 definitiv als erste aus dem Rennen... was soll ich mit 10 Jahren Garantie wenn die Maschine nicht zu meinen Bedürfnissen passt...auch der hochgelobte Service kann einen fehlenden Freiarm nicht wett machen
Die Bernina konnte ich mir nicht leisten,  also sollte es einen Gritzner788 werden... 
Preis super, Freiarm vorhanden, Differentialtransport, abschaltbares Messer... blabla... halt alles was ich mir wünschte ;-) ... und dann hab ich mir die Anleitung runtergeladen die ich für einen Anfänger etwas mager fand... naja dacht ich was solls, 
vielleicht hilft dir ja die Silke  
(Silkes Nähblog)
(Silkes Nähforum)

...sprachs und wollt schon zuschlagen da fiel mir ein Angebot von einer anderen Ovi ins Auge 


Eine Limited Edition Version (ein paar Wochen vorher noch um die 100 Euro teurer)
Hat alles was ich wollte und noch dazu eine sehr ausführliche Anleitung inklusive ein 30!!! Minütiges Video über Aufbau, Einfädeln, Einstellen, der Maschine ...inklusive Nützliche Tipps ...

Bumms ich war verliebt:D




und nun steht sie da... fertig eingefädelt und war dank super Anleitung innerhalb von 20 Minuten einsatzbereit*gg*
meine neue
Brother 1034D Limited Edition
Blick ins Nähzimmer


Samstag, 11. Oktober 2014

Gritzner? W6? Bernina?

Lange habe ich rumüberlegt welche es nun werden soll ;-)
Natürlich hat ein gutes Preisleistungsverhältnis eine Rolle gespielt.. und vor allem die Frage: was muss sie denn alles können meine neue Mitbewohnerin.... muss es zwangsläufig der "Rolls-Royce" sein oder tuts auch  ein "solider Kleinwagen"  ;-)
lange habe ich rumüberlegt welche Marke ich nehmen soll.....einige haben das hin und her mitbekommen....
und was soll ich sagen ....



es ist....



eine...


ÜBERASCHUNG!!!! ;-)
(selbst für mich)

*zwinker*

Auflösung morgen
 





Montag, 6. Oktober 2014

Neue Seite auf meinem Blog:)

Hallöchen 
Heute gibts als allererstes mal eine Blogerweiterung! YIPPEEEEE *gg*!!!
Einige von Euch haben vielleicht schon mitbekommen, daß ich immer mal wieder nach Stoffen, Webbändern und Applikationen zum Thema Schafe suche.
Mir sind die Eulenmuster halt irgendwann auf den Geist gegangen ... in jedem Laden kriegste Eulen... ich könnt heulen :)))
Naja schliesslich hab ich beschlossen ich mags lieber gaaaaaaaanz Schaaaaaaa(r)f ;-)

guckst du hier:
Alle meine Schafe


ich hoffe Euch gefällts
bis zum nächsten mal....